Eternal Night pres. Mat Zo

Eternal Night pres. Mat Zo at U5 Club in Berlin

Ganz sicher ein absolutes Highlight der Eternal Night war der Besuch des Weltstars Mat Zo. Der Anjunabeats-Künstler stand zu diesem Zeitpunkt noch am Beginn seiner sagenhaften Karriere und hatte erst kurz zuvor seinen Remix für „Driving To Heaven“ von Tiesto veröffentlicht.

Übrigens kostete der Eintritt damals ganze 3 Euro! 😉

Eternal Night pres. Mat Zo in Berlin - Flyer back



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.