About – Über die Eternal Night

Eternal Night Events steht für qualitative Trance- und Progressive-Partys in Berlin. In regelmäßiger Unregelmäßigkeit holen wir absolute Top-DJs, aber auch Local Heroes und Newcomer für Euch in die Hauptstadt.

Angefangen hat alles im März 2005 mit dem “Grand Opening” in der kopier-Bar direkt am Rosenthaler Platz in Mitte. Damals gab es neben Trance auch House und Drum’n’Bass zu hören.

Knapp 17 Monate später zog es uns für die zweite Ausgabe noch weiter an den Alexanderplatz und somit direkt ins Herz Berlins. Im Kinzo Klub fand in Kooperation mit dem deutschen Bereich des TranceAddict-Forums eine 12-stündige Party unter dem Motto “The Mix Festival” unter anderem mit der Trance-Legende DJ Dag statt.

Im November 2007 öffneten wir dann zum ersten Mal unsere Pforten für Euch im U5 Club direkt am Frankfurter Tor in Friedrichshain. Hier waren wir auch für die nächsten 4,5 Jahren mit Ausnahme von zwei Intermezzos (aka Intermezzi ;) ) – zum einen unserer Strandparty am Traumstrand Berlin und zum anderen der Dennis Sherperd Record Release Party – bis zum April 2012 beheimatet. Zahlreiche “Stars” beehrten unsere kleine Fete und den noch kleineren U5 Club. Darunter waren DJs wie Mat Zo, Indecent Noise oder auch Paul Trainer.

Eternal Night at U5 Club Berlin

Im Februar 2013 sowie im Januar 2014 feierten wir dann gemeinsam mit Euch und SHato & Paul Rockseek bzw. Mike Koglin im What?! Club zwei weitere grandiose Partys.

What-Club-Berlin

Für Anregungen, Ideen oder Vorschläge könnt Ihr uns einfach eine Nachricht schreiben!